Datenschutzerklärung

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________


Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb betreiben wir unsere Aktivitäten in Übereinstimmung mit anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten (BDSG). Wir haben weiterhin organisatorische Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, das die Datenschutz-Vorschriften auch von unseren Kooperationspartnern und externen Dienstleistern beachtet werden.


Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Dazu gehören z.B. Name, Adresse, Anschrift, E-Mail-Adresse u.ä. Die Nutzung unserer Internetseite erfolgt grundsätzlich ohne die Offenlegung Ihrer persönlichen Daten. Sobald Sie sich jedoch zum Lauf registrieren, sich zu unserem ausgeschriebenen Laufveranstaltung anmelden oder ein Kontakt-Formular ausfüllen, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und anderen persönlichen Daten. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Anmeldung zum ausgeschriebenen Lauf zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Ihre personenbezogenen Daten speichern wir auf geschützten Computersystemen. Der Zugriff auf diese Systeme ist nur sehr wenigen autorisierten Personen möglich. Grundsätzlich geben wir keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Eine Ausnahme gilt nur Dort, wo Sie ausdrücklich darauf hingewiesen wurden und uns Ihr Einverständnis erklärt haben.


Sicherheit

Wir treffen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Veränderung oder gegen Verlust und gegen unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff zu Schützen.


Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Auskunft über die gespeicherten Daten können Sie unter info@wachsenburg-crossing.de anfordern.


Widerrufsrecht

Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten löschen lassen möchten, können Sie uns jederzeit eine Erklärung per Fax, Brief oder E-Mail zukommen lassen. In jedem Fall werden allerdings auch Ihre aktuellen Ergebnisse und die historischen Erfolge unwiederbringlich gelöscht. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke dürfen von uns nicht gelöscht werden.


Sicherheitshinweis

Bei der Kommunikation per einfacher E-Mail kann eine vollständige Datensicherheit nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.